wir vermitteln Hunden ein Zuhause

Hunde auf Pflege



 Bansky
 

 Dimitri
 

 Jumbo
 

 Donner
 

 Amy
 

noch in der Slowakei



 Vasil 

 
 Strapko 

 
Didzej 


und


69

weitere Hunde 

Gnadenbrothunde


Derzeit suchen




aktuell 7 Hunde ein


Gnadenbrot 


Aktivitäten



los gehts - klick !


kostenlose Hilfe









Homepageversion


2.18.06.18


 was ist neu ? 

Besucherzähler





 weitere Bilder           Videos 

Rita ist eine 7 Jahre alte, kastrierte Mischlingshündin (*04/2010).

Rita kann den Schäferhund in sich nicht leugnen. Jedoch umso mehr weitere Hunderassen in ihr drin stecken umso mehr macht dies sie so einzigartig. Vermutlich könnte noch ein Rottweiler bei ihrer Entstehung eine Rolle gespielt haben. Allerdings möchten wir uns darauf nicht gesichert festlegen.

Rita gehört zu den Hunden, die schon länger das triste Tierheimleben kennen. Sie möchte endlich diesem tristen Alltag entfliehen. Rita mag ihren Zwinger überhaupt nicht, auch das Gefühl, eingeschlossen zu sein, macht ihr Angst. Sie ist eine etwas ängstliche Hündin. Es scheint, als hätte sie in ihrem vorherigen Leben nichts kennenlernen dürfen. So sind Türschwellen zunächst eine Herausforderung für die etwas große Hündin. Gern würde die 62 cm hohe Rita ihre Ängste überwinden. Jedoch benötigt sie Menschen, die ihr dazu eine Chance geben denn im Shelter vor Ort hat sie dazu nicht die Möglichkeit.

Rita mag eigentlich keine anderen Hunde. Sie ist lieber gerne die einzige Königin in ihrer Familie. Jedoch mag Rita eigentlich keine Auseinandersetzungen mit anderen Hunden. Sie ist eher der Hundetyp, welcher andere Hunde ignoriert. Aber wenn es ein anderer Hund darauf anlegt, zeigt sie gerne auch mal, was sie kann. Daher wird sie nur in Familien vermittelt, wo sie die alleinige Prinzessin sein kann.

Rita wird im Shelter sehr liebevoll „Rituska“ genannt. Sie wurde in ihrer langen Zeit im Shelter bereits mit Katzen getestet. Auch diese akzeptiert sie zu keiner Sekunde, daher sollte Rita bei einer Adoption als alleiniges Tier gehalten werden. 

Die Sheltermitarbeiter beschreiben Rita als eine immer trauriger werdende Hündin. Sie haben große Angst, dass sie sich aufgeben wird. Und ehrlich gesagt ist die Angst begründet. Ihr macht das Shelterleben sehr zu schaffen und sie möchte diesem am liebsten so schnell wie möglich entfliehen.

Hierzu benötigt sie jedoch die passende Familie. Diese sollte sie einfach lieben wie sie ist und am liebsten viel draußen sein. Naturverbundene Menschen, wären sicherlich ein Traum für die 62 cm hohe Prinzessin. Denn nur so kennt sie es ja aus ihrem vorherigen Leben.

Sind Sie genau der naturverbundene und verständnisvolle Mensch, den Rituska sucht?



geimpft  gechipt  kastriert  EU-Impfausweis  
 verträglich mit Katzen  verträglich mit Rüden  
verträglich mit Kindern   verträglich mit Hündinnen  
kann schon mal alleine bleiben  
Größe:  62 cm
Stand der Informationen: 22. April 2017
allg. Info zum Alter unserer Hunde

Legende: = noch unbekannt, ✔ = zutreffend,  = nicht zutreffend


 zurück zur Übersicht 

 Adoptionsantrag      weitere Informationen


Neuzugänge in SK



Chicco
5 Jahre


Scot
1,5 Jahre


Blesk
3,5 Jahre


Louis
1 Jahr

letzte Vermittlungen



10.06.2018
Duracel


10.06.2018
Mamba


09.06.2018
Majky


09.06.2018
Yoko


09.06.2018
Sallie


09.06.2018
Sanaja


09.06.2018
Sabrina


09.06.2018
Stendy


09.06.2018
Pepsi


09.06.2018
Athena


09.06.2018
Tomi


09.06.2018
Windsor


09.06.2018
Pyko


09.06.2018
Nano


09.06.2018
Dino


09.06.2018
Sulivan


09.06.2018
Tara


09.06.2018
Aladar


02.06.2018
Marble


30.05.2018
Elen

 alle Vermittlungen