wir vermitteln Hunden ein Zuhause

Koffer gepackt


Im Transport am 22.09.2018




bislang  58


ausreisende Hunde 


Hunde auf Pflege



 Dimitri
 

 Jumbo
 

 Bodrik
 

 Pepsi
 

 Attila
 

 Dharma
 

 Ebi
 

 Hardy
 

 Loran
 

 Dafne
 

 Kevin
 

 Olivia
 

noch in der Slowakei



 Funky 

 
 Dejvi 

 
Issa 


und


111

weitere Hunde 

Gnadenbrothunde


Derzeit suchen




aktuell 5 Hunde ein


Gnadenbrot 


Aktivitäten



los gehts - klick !


kostenlose Hilfe









Homepageversion


2.18.09.18


 was ist neu ? 

Besucherzähler





 weitere Bilder 

Achtung: für diesen Hund leistet Hundepfoten SaarPfalz e.V. lediglich Vermittlungshilfe durch Einstellung des Hundes in elektronischen Medien. Hundepfoten SaarPfalz e.V. vermittelt diesen Hund nicht selbst und gibt auch keine Gewähr auf die Richtigkeit der Angaben im Vermittlungstext. Bei Interesse wenden Sie sich bitte ausschließlich an den, am Ende des Textes angegebenen, Kontakt der Fremdorga.


Amy ist eine 8 Jahre alte, kastrierte Appenzeller-Bernersennen-Boxer Mischlingsdame.

Sie ist unheimlich sensibel, verschmust und verspielt. Sie mag es nicht, wenn man ruckartig auf sie zukommt, bellt Fremde, die sie anfassen wollen auch erst einmal an. Sie kennt Katzen und Kinder und ist zu beiden sehr lieb.
Zu anderen Hunden ist sie aufgeschlossen, oft etwas zu sehr und zieht dann auch. Aktuell knurrt sie aber, wenn man sie mit Hunden zusammen lässt. Darüber werden wir übernächste Woche mit der Hundeschule reden. Sie kann einige Kommandos, die man aber wieder auffrischen sollte, da sie lange nicht "genutzt wurden". In der Praxis funktionieren sie meistens. Sitz, Platz, Auf deinen Platz, Zu Mir, Bei Fuß, Stop/Weiter, Bleib inkl. Auflösung, Liegen lassen, Langsam, ausspucken, rechts, links, fang...
Sie ist intelligent und will auch immer viel lernen, toben, spielen.
Sie bellt, wenn es klingelt, aber daran arbeiten wir gerade, das hatte sie sich von ihrem letzten Hundekumpel abgeschaut.

Leider kann sie nicht gut alleine bleiben. Sie ist anhänglich und fiept sogar, wenn man nur mal im Garten ist ohne sie. Wenn man sie bei Abwesenheit in ein Zimmer sperrt, zerlegt sie die Tür um raus zu kommen, ebenso ihre Transportbox. Eine Gitterbox ist ihr gewachsen, aber auch da gibt sie alles und leidet. Alleine in der Wohnung/im Haus ist es kurzzeitig kein großes Problem. Allerdings öffnet sie Türen oder sucht sich Alternativen zum zerkauen.
Bei meiner Mutter hat sie nichts kaputt gemacht, (außer eben sie war eingesperrt) bevor sie bei ihr war schon und jetzt auch wieder. Also ist es nicht zwingend der Fall, aber eben möglich.

Amy wiegt 24 Kilo und ist gerade auf Diät. Am 3. Mai wurde sie kastriert. Geimpft und gechipt ist sie.


Kontakt:

Sabrina Ehrlich
Handy: 0176/20841607
Mail: Ehrlich.S@web.de



 
zurück zur Übersicht 

Neuzugänge in SK



Icarus
3 Monate


Melvin
4 Monate


Huntar
3 Monate


Indi
3 Monate


Jasmine
3 Monate


Panda
3 Monate


Nori
3 Monate


Iggy
3 Monate


Mocca
3 Monate


Sisy
5 Monate

letzte Vermittlungen



18.09.2018
Ida


01.09.2018
Princess


21.08.2018
Jimm


18.08.2018
Toran


18.08.2018
Sanco


18.08.2018
Vixi


18.08.2018
Lullaby


18.08.2018
Rusty


18.08.2018
India


18.08.2018
Hamlet


18.08.2018
Marylin


18.08.2018
Hope


18.08.2018
Junior


18.08.2018
Jade


18.08.2018
Jinx


18.08.2018
Smokey


18.08.2018
Truffle


18.08.2018
Herro


18.08.2018
Didzej


18.08.2018
Faith


18.08.2018
Peanut


18.08.2018
Lancelot


18.08.2018
Xenia


18.08.2018
Leo


18.08.2018
Sonja


18.08.2018
Ashley


18.08.2018
Biba

 alle Vermittlungen