wir vermitteln Hunden ein Zuhause

Hunde auf Pflege



 Bansky
 

 Dimitri
 

 Jumbo
 

 Donner
 

 Amy
 

noch in der Slowakei



 Vasil 

 
 Strapko 

 
Didzej 


und


69

weitere Hunde 

Gnadenbrothunde


Derzeit suchen




aktuell 7 Hunde ein


Gnadenbrot 


Aktivitäten



los gehts - klick !


kostenlose Hilfe









Homepageversion


2.18.06.18


 was ist neu ? 

Besucherzähler






Duracel hat nun letztendlich doch seine Familie gefunden und ist nach Wiebelskirchen zu einer jungen Frau umgezogen.

Dort sollte es ihm an nichts fehlen, denn selbst die im Haus lebende Schwester und deren Familie, sowie Eltern und Geschwister sind total begeistert von dem kleinen Mann. Auch bezüglich künftiger Familienplanung und anderer, etwaiger Veränderungen im Leben hat sich Frauchen bereits Gedanken gemacht und die Anschaffung von Duracel wohl überlegt und eingeplant. So kann Duracel nun dort unbeschwert sein Leben genießen. 

Seine Umbenennung in "Murphy" lässt wohl darauf schließen, dass im Haushalt bald dann "Murphy's Gesetz" gelten wird - natürlich nicht ohne Erziehung und Zustimmung von Frauchen.


 

Duracel hatte es geschafft – er durfte dem Shelteralltag entfliehen und sein neues Zuhause hier in Deutschland erobern. Leider war sein Aufenthalt dort nicht von langer Dauer. In seiner neuen Familie hat sich eine Situation ergeben, welche es unmöglich macht den kleinen Mann zu behalten. So hat sich die Familie schweren Herzens dazu entschlossen, Duracel – der mittlerweile auf den schönen Namen Leo hört – zur Vermittlung in ein neues Zuhause frei zu geben.

Aktuell ist der kleine Mann jetzt fast 6 Monate alt (*12.12.2017)

Duracel ist ein sehr verschmuster und pflegeleichter kleiner Mann. Er ist stubenrein und muss auch nachts nicht mehr raus. Das Laufen an der Leine hat er auch schon gelernt. Wenn er auf Spaziergängen andere Hunde trifft, verhält er sich ruhig. Alles in allem ist 
Duracel – wie jeder andere Hund in seinem Alter – noch sehr verspielt, bellt auch selten. Er hat sich in der kurzen Zeit in seiner Familie zu einem tollen Familienhund entwickelt dem jetzt nur noch eins zu seinem großen Glück fehlt – SEIN Für-immer-Zuhause.

Möchten Sie Duracel gern kennenlernen und ihm seinen großen Wunsch erfüllen? Dann füllen Sie doch einfach unseren unverbindlichen Adoptionsantrag aus.


Originalvermittlungstext:

Duracel ist ein 3,5 Monate alter Mischlingswelpe männlichen Geschlechts (*12/2017)

Auch Duracel wurde herrenlos auf der Straße gefunden und kam so in die Obhut unserer befreundeten Tierschützer in den Shelter. 

Wieso Duracel seinen Namen bekommen hat? Nun, einen roten Kopf wie die gleichnamige Batterie hat er nicht, also gehen wir davon aus, dass der Name eher von seiner unermüdlichen Energie her rührt. Er ist halt ein typischer Welpe, freundlich zu Jedermann, verspielt und eben sehr aktiv. So wünschen wir uns für Duracel auch eine aktive Familie, in der der kleine Mann nicht nur viel Spiel und Bewegung hat, sondern auch kopfmäßig gefordert wird. 

Natürlich muss auch Duracel erst einmal lernen, was es heißt, ein richtiges Zuhause zu haben, nicht mehr auf der Straße leben zu müssen. Auch Erziehung benötigt der junge Mann natürlich noch. Wir sind uns aber sicher, dass – mit dem richtigen Maß an Liebe und Erziehung – ein toller Familienhund aus Duracel wird. Gegen einen vierbeinigen Spielgefährten hat er bestimmt auch nichts einzuwenden, zeigt er sich doch mit den anderen Hunden im Shelter sehr gut verträglich. 

Möchten Sie Duracel gern das liebevolle Zuhause geben, das er verdient?


Neuzugänge in SK



Chicco
5 Jahre


Scot
1,5 Jahre


Blesk
3,5 Jahre


Louis
1 Jahr

letzte Vermittlungen



10.06.2018
Duracel


10.06.2018
Mamba


09.06.2018
Majky


09.06.2018
Yoko


09.06.2018
Sallie


09.06.2018
Sanaja


09.06.2018
Sabrina


09.06.2018
Stendy


09.06.2018
Pepsi


09.06.2018
Athena


09.06.2018
Tomi


09.06.2018
Windsor


09.06.2018
Pyko


09.06.2018
Nano


09.06.2018
Dino


09.06.2018
Sulivan


09.06.2018
Tara


09.06.2018
Aladar


02.06.2018
Marble


30.05.2018
Elen

 alle Vermittlungen