wir vermitteln Hunden ein Zuhause

Hunde auf Pflege



 Bansky
 

 Dimitri
 

 Jumbo
 

 Donner
 

 Amy
 

noch in der Slowakei



 Vasil 

 
 Strapko 

 
Didzej 


und


69

weitere Hunde 

Gnadenbrothunde


Derzeit suchen




aktuell 7 Hunde ein


Gnadenbrot 


Aktivitäten



los gehts - klick !


kostenlose Hilfe









Homepageversion


2.18.06.18


 was ist neu ? 

Besucherzähler







Auch für Marble hat die Suche nach ihrem Zuhause ein Ende – das zweite soll das Für-immer-Zuhause sein. Sie zieht zu ihrem neuen Frauchen nach Homburg in eine tolle Wohnung und wird sich bestimmt auch mit den dort lebenden 2 Kaninchen schnell anfreunden. Marble darf mit Frauchen den nahen Wald unsicher machen und auch im Garten von Frauchens Eltern darf ausgelassen getobt werden.

Deine ehemalige Pflegestelle wünscht dir ganz viel Spaß und das du endlich die Liebe bekommst, die du verdient hast!



Marble hatte hier ein schönes neues Zuhause gefunden, konnte aber leider nicht in ihrer Familie bleiben. Nun sucht die süße Maus wieder ein Zuhause.

Marble ist ein wahrer Schatz. Sie ist stubenrein und kann auch mal alleine bleiben. Nur Nahrungsmittel sollte man nicht offen stehen lassen, denn ein kleiner Straßenhund steckt noch immer in ihr.

Sie ist absolut verträglich mit Artgenossen, auch wenn sie sich anfangs stürmisch an der Leine verhält. Auch Kleintiere wie z. B. Vögel sind kein Problem für die aufgeweckte Hündin. Marble lernt sehr schnell und wir könnten sie uns auch gut beim Hundesport vorstellen. Alles in allem ist Marble eine wunderbare, unkomplizierte und verschmuste Hündin, die nur ein kleines Problem hat, welches sich aber mit Training sicher lösen lässt: sie beschützt ihre Sachen. Konkret heißt das, wenn sie z. B. mit einem Ball spielt und diesen hinlegt beschützt sie diesen. Wenn also ein Kind den Ball nehmen möchte knurrt Marble. Man muss sie dann mit einem lauten „Nein“ stören und dann kann man den Ball nehmen. Deshalb sollten Kinder vielleicht schon etwas größer sein um dies zu verstehen. Wir sind aber davon überzeugt, dass man Marble dieses Verhalten gut abtrainieren kann.


Originalvermittlungstext:

Marble ist eine 1 Jahr alte, kastrierte Mischlingshündin

Marble ist eine sehr liebe und freundliche Hündin. Sie mag die Gesellschaft der Menschen und wird der ideale Begleiter für die aktive Familie sein.

Marble ist ein sehr schlaues Mädchen, welches sehr gern neue Dinge lernt und sich daher auch leicht trainieren lässt. So könnte sie durchaus auch Gefallen am Hundsport finden. Momentan wird viel mit Marble gearbeitet, so lernt sie ein paar Kommandos und ist mittlerweile nahezu stubenrein. Im Umgang mit Artgenossen beiderlei Geschlechts zeigt sich Marble absolut problemlos, so hat sie bestimmt auch nichts gegen einen Hundekumpel in ihrem neuen Zuhause einzuwenden.

So aktiv Marble aber ist, so sehr liebt sie auch das Kuscheln mit ihren Menschen. Sofern man also die ideale Mischung aus Aktivität und Streicheleinheiten findet, wird sie eine treue Begleiterin für die aktive Familie sein. Mittlerweile können wir sagen, dass Marble sich im Haus eher ruhig verhält und ihre aktive Seite im Freien auslebt.

Möchten Sie Marble gern als vollwertiges Familienmitglied in Ihrem Zuhause aufnehmen?


Neuzugänge in SK



Chicco
5 Jahre


Scot
1,5 Jahre


Blesk
3,5 Jahre


Louis
1 Jahr

letzte Vermittlungen



10.06.2018
Duracel


10.06.2018
Mamba


09.06.2018
Majky


09.06.2018
Yoko


09.06.2018
Sallie


09.06.2018
Sanaja


09.06.2018
Sabrina


09.06.2018
Stendy


09.06.2018
Pepsi


09.06.2018
Athena


09.06.2018
Tomi


09.06.2018
Windsor


09.06.2018
Pyko


09.06.2018
Nano


09.06.2018
Dino


09.06.2018
Sulivan


09.06.2018
Tara


09.06.2018
Aladar


02.06.2018
Marble


30.05.2018
Elen

 alle Vermittlungen