wir vermitteln Hunden ein Zuhause

Koffer gepackt


Im Transport am 25.05.2019




bislang  29


ausreisende Hunde 


Hunde auf Pflege



 Dimitri
 

 Jumbo
 

 Pepsi
 

 Dharma
 

 Joy
 

 Franco
 

 Sniky
 

 Nicolle
 

noch in der Slowakei



 Ines 

 
 Cypro 

 
Gaya 


und


102

weitere Hunde 

Gnadenbrothunde


Derzeit suchen




aktuell 5 Hunde ein


Gnadenbrot 


Aktivitäten



los gehts - klick !


kostenlose Hilfe





Homepageversion


2.19.05.20


 was ist neu ? 

Besucherzähler







Betina kam in sehr schlechtem Zustand wieder zu unserem Verein zurück, man konnte sich gesundheitlich nicht mehr um sie kümmern. So fand sich ein neues Zuhause in Nonnweiler für die Kleine. Dort hat sie Haus, Garten und, am wichtigsten, eine Familie welche sich um sie kümmert und welche sie liebt, so wie sie ist.

Als Betina dort zur Vorkontrolle schon mal alles erkunden konnte, nutzte sie direkt die Gelenheit und fand einen warmen Platz am Kamin, den sie nun ihr Eigen nennt. Sie wollte gar nicht mehr mit zurück zu ihrer Pflegestelle. Dies war ein gutes Zeichen. Gegen das gefiederte Familienmitglied hatte sie auch keine Einwände und so durfte Betina direkt bleiben und sich wohlfühlen.

Liebe Betina, wir wünschen Dir nun alles Gute und ein langes und sorgenfreies Hundeleben!





Betina ist eine 4,5-jährige, kastrierte Mischlingshündin (*10/2014)

Betina wurde von uns im Januar in eine Familie gegeben. Leider erreichte uns die Mitteilung, dass Betina aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr weiter dort verbleiben kann und schnellstmöglich ein neues Zuhause braucht. Sie ist daher auf eine Pflegefamilie umgezogen.

Betina ist eine ruhige Maus. Andere Hunde interessieren sie kaum. Sie ist freundlich zu Jedermann und hat auch mit Katzen keine Probleme. Sie ist stubenrein und, nach einer Fellpflege und erneuten Wurm- und Zeckenbehandlung, bereit in ein neues Zuhause einzuziehen.


ursprünglicher Vermittlungstext:

Betina ist eine 4-jährige, kastrierte Mischlingshündin (*10/2014)

Betina ist eine 4-jährige, kastrierte Mischlingshündin mit einer Größe vom ca. 25cm. Sie wurde gemeinsam mit Brex und Bianka in einer sehr schlechten gesundheitlichen Verfassung auf der Straße außerhalb der Stadt aufgefunden.

Betina hatte leider nicht so viel Glück wie die beiden anderen, denn sie wurde angefahren und hatte ein gebrochenes Becken und einen gebrochenen Fuß. Nach einer OP verheilen die Brüche gut. Mittlerweile hat sie sich wieder erholt und zeigt sich freundlich und verspielt.

 Die Gesellschaft von anderen Hunden und Kindern scheint Betina zu kennen, denn auch dort zeigt sie sich stets freundlich und sozial. Betina ist eher eine ruhige Hündin, welche gemütliche Spaziergänge und lange Schmuseeinheiten sehr zu schätzen weiß. Das Leben im Haus scheint ihr vertraut zu sein, denn auch dort verhält sie sich eher ruhig.

Haben sie die kleine Betina in ihr Herz geschlossen?


Neuzugänge in SK



Roderick
1 Jahr


Kyra
1,5 Jahre


Slofina
8 Jahre


Flora
2 Monate


Blaire
1 Jahr

letzte Vermittlungen



10.05.2019
Veve


10.05.2019
Adko


29.04.2019
Minny


29.04.2019
Betina


20.04.2019
Agnes


20.04.2019
Nick


20.04.2019
Rachel


20.04.2019
Simona


20.04.2019
Roxy


20.04.2019
Manuel


20.04.2019
Stella


20.04.2019
Poppy


20.04.2019
Tutti


20.04.2019
Theon


20.04.2019
Pancake


20.04.2019
Saira


20.04.2019
Lili


20.04.2019
Syd


20.04.2019
Elba


20.04.2019
Onyx


20.04.2019
Nox


20.04.2019
Vrida


20.04.2019
Natasha


20.04.2019
Noel


20.04.2019
Alyssa


20.04.2019
Leja


20.04.2019
Elvis


20.04.2019
Dzidzi


20.04.2019
Honey


20.04.2019
Bono


20.04.2019
Cookie


20.04.2019
Fedor


20.04.2019
Lina


13.04.2019
Selina


11.04.2019
Anabell


07.04.2019
Rita