wir vermitteln Hunden ein Zuhause

Koffer gepackt


Im Transport am 25.05.2019




bislang  29


ausreisende Hunde 


Hunde auf Pflege



 Dimitri
 

 Jumbo
 

 Pepsi
 

 Dharma
 

 Joy
 

 Franco
 

 Sniky
 

 Nicolle
 

noch in der Slowakei



 Ines 

 
 Cypro 

 
Gaya 


und


102

weitere Hunde 

Gnadenbrothunde


Derzeit suchen




aktuell 5 Hunde ein


Gnadenbrot 


Aktivitäten



los gehts - klick !


kostenlose Hilfe





Homepageversion


2.19.05.20


 was ist neu ? 

Besucherzähler







Ypsi hat nun auch endlich ihr Glück gefunden und wohnt ab jetzt in Ranschbach bei Annweiler im schönen Trifelsland.

Die Vermittlung verdanken wir der Unterstützung unserer Freunde vom Tierschutzverein Pirmasens und Umgebung - vielen Dank dafür sagen Ypsi und wir.


Ypsi ist eine 1,5 Jahr alte, kastrierte Mischlingshündin (*08/2017)

Ypsi wurde durch Zufall herrenlos auf einem Firmengelände gefunden und kam so in die Obhut unserer befreundeten Tierschützer.

Die ersten Tage im Shelter war sie unseren Tierschützern gegenüber etwas zurückhaltend bis sie merkte, dass ihr nichts passiert und sie keine Angst mehr haben muss. Nun zeigt sich Ypsi als eine freundliche Hündin, welche die Gesellschaft der Menschen sehr mag. Sie liebt lange Spaziergänge und das Spiel mit ihren Menschen. Auch mit ihren Artgenossen beiderlei Geschlechts ist Ypsi verträglich. 

Katzen zählen aber leider gar nicht zu Ypsi's Symphathieträgern, sie hat sie zum Fressen gerne. Ypsi bleibt gerne allein, aber wirklich allein, denn mit anderen Tieren zusammen kommt sie auf die tollsten Ideen, was man alles aushecken könnte. Ideal für Ypsi wäre ein Zuhause ohne weitere Tiere, in dem sie alleine die Prinzessin sein darf. Kinder sollten auch etwas älter sein, da sie Frauchen sehr mag und recht eifersüchtig reagiert, wenn diese Kindern mehr Beachtung schenkt als ihr.

Letztendlich braucht Ypsi wohl noch ein gutes Stück Erziehung. Man muss ihr zeigen welche Regeln es im täglichen Leben zwischen Mensch und Hund einzuhalten gilt. Ypsi hat, durch falsche Erziehung, mittlerweile gelernt ihren Menschen mit den Zähnen zu sanktionieren und ihn zum Handeln zu bewegen. Hier muss mit starker und konsequenter Erziehung gearbeitet werden. 
 

Ypsi ist KEIN Anfängerhund und muss in erfahrene Halterhände.

Möchten Sie Ypsi gern bei sich aufnehmen und ihr ein geborgenes Hundeleben als vollwertiges Familienmitglied bieten?


Neuzugänge in SK



Roderick
1 Jahr


Kyra
1,5 Jahre


Slofina
8 Jahre


Flora
2 Monate


Blaire
1 Jahr

letzte Vermittlungen



10.05.2019
Veve


10.05.2019
Adko


29.04.2019
Minny


29.04.2019
Betina


20.04.2019
Agnes


20.04.2019
Nick


20.04.2019
Rachel


20.04.2019
Simona


20.04.2019
Roxy


20.04.2019
Manuel


20.04.2019
Stella


20.04.2019
Poppy


20.04.2019
Tutti


20.04.2019
Theon


20.04.2019
Pancake


20.04.2019
Saira


20.04.2019
Lili


20.04.2019
Syd


20.04.2019
Elba


20.04.2019
Onyx


20.04.2019
Nox


20.04.2019
Vrida


20.04.2019
Natasha


20.04.2019
Noel


20.04.2019
Alyssa


20.04.2019
Leja


20.04.2019
Elvis


20.04.2019
Dzidzi


20.04.2019
Honey


20.04.2019
Bono


20.04.2019
Cookie


20.04.2019
Fedor


20.04.2019
Lina


13.04.2019
Selina


11.04.2019
Anabell


07.04.2019
Rita