weitere Bilder


Arianna ist eine einjährige, kastrierte Mischlingshündin

Arianna wurde völlig verängstigt an einer Kette zwischen Dreck und Unrat einer Siedlung entdeckt. Unsere Tierschützer brachten Sie in den sicheren Shelter.

Anfangs ist Arianna noch sehr ängstlich den Menschen gegenüber. Sie braucht Zeit und viel Geduld um zu verstehen, dass diese neuen Menschen ihr nichts mehr antun und sie in Sicherheit ist. Hat Sie einmal Vertrauen gefasst wird aus dieser schüchternen und ängstlichen Hündin ein liebenswerter Schatz, der die Zeit mit seiner neuen Familie sichtlich genießt.

Arianna wird nur zu einem bereits vorhandenen Ersthundvermittelt. Sie hat immer mit anderen Hunden gelebt und kennt es nicht ohne einen Artgenossen zu sein. Sie liebt es mit ihren Artgenossen zu spielen. Ein bereits vorhandener Ersthund würde Arianna sehr helfen sich an die neue Situation zu gewöhnen und ihre Angst könnte sie sicherlich dadurch auch schneller überwinden.

Katzen leben leider zur Zeit keine in diesem Shelter. Aus diesem Grund können wir Ihnen leider nicht sagen, ob und wie gut Arianna mit Katzen zurechtkommt.

Können Sie Arianna ein passendes Zuhause bieten?


geimpft  gechipt  kastriert  EU-Impfausweis  
 verträglich mit Katzen  ?verträglich mit Rüden  
verträglich mit Kindern   verträglich mit Hündinnen  
kann schon mal alleine bleiben  
Größe/Gewicht:  40 cm / 12 kg
Stand der Informationen: 14. Mai 2021
allg. Info zum Alter unserer Hunde
zuständiger Shelter:  CSKP

Legende: = noch unbekannt, ✔ = zutreffend,  = nicht zutreffend


Adoptionsantrag   zurück   weitere Informationen