weitere Bilder


Lada ist eine 3,5 jährige, kastrierte Mischlingshündin (*03/2018)

Lada wurde, ohne Angaben von Gründen, von ihrem Besitzer in der Station abgegeben.

Lada kam in die Station und versteht die Welt nicht mehr. Von heute auf morgen musste sie ihr Zuhause gegen einen Zwinger tauschen. Sie vermisst ihre Familie sehr.

Lada ist eine sehr anhängliche und anfangs noch schüchterne Hündin. Sie braucht einen Moment, bis sie Vertrauen zu ihren Menschen gefasst hat. Ist einmal das Eis gebrochen, kommt ihr anhänglicher und verschmuster Charakter zum Vorschein. Lada genießt nicht nur die Nähe der Menschen, sie sucht förmlich danach. Sie kann auch gar nicht genug davon bekommen. Sie genießt jede noch so kleine Streicheleinheit.

Trotz all ihrer Anhänglichkeit gibt es Momente in denen Lada noch immer Angst bekommt und in Panik verfällt. Aus diesem Grund braucht Lada einen erfahrenen Besitzer, der sie selbstbewusst durch all diese Lebenssituationen führen kann.

Artgenossen sowie Katzen gehören jedoch nicht zu ihren Freunden. Sie möchte ihre Familie nicht teilen und beansprucht all die Aufmerksamkeit für sich alleine. Aus diesem Grund sollte Lada als Einzelprinzessin im neuen Zuhause gehalten werden.

Darf Lada all Ihre Liebe und Aufmerksamkeit genießen?


geimpft  gechipt  kastriert  EU-Impfausweis  
 verträglich mit Katzen  verträglich mit Rüden  
verträglich mit Kindern   verträglich mit Hündinnen  
kann schon mal alleine bleiben  
Größe/Gewicht:  48 cm / 18 kg
Stand der Informationen: 21. Nov. 2021
allg. Info zum Alter unserer Hunde
zuständiger Shelter:  KS Zvolen

Legende: = noch unbekannt, ✔ = zutreffend,  = nicht zutreffend


Adoptionsantrag   zurück   weitere Informationen