weitere Bilder 

Tinka ist eine 6 jährige, kastrierte Mischlingshündin

Tinka wurde von ihrem ehemaligen Besitzer im Tierheim abgegeben. Wahrscheinlich konnten oder wollten sie die Kosten für Tinka nicht mehr tragen, denn Tinka leidet unter anderem an Diabetes und benötigt spezielles Diabetiker Futter. Hinzu kommt, dass sie fast blind ist und nur schemenhaft sieht. Wenn sie sich einmal in der Wohnung auskennt, dann hat sie keinerlei Probleme mit der Orientierung.

Trotz ihres Handicaps liebt Tinka lange Spaziergänge. Durch die Bewegung wird Tinka wahrscheinlich auch wieder etwas muskulöser.

Für Tinka suchen wir ein Zuhause, in dem man viel Zeit für sie hat und sich ausgiebig mit ihr beschäftigen kann.

Mit Artgenossen kommt Tinka sehr gut zurecht. Katzen können leider nicht getestet werden, da in diesem Shelter keine Samtpfoten leben.

Können Sie Tinka ein passendes Zuhause bieten? 


Tinka wird als Gnadenbrothund, zu einer Schutzgebühr von 70€, vermittelt, um der "armen Lady" noch eine Chance auf ein würdiges Restleben zu geben.


geimpft  gechipt  kastriert  EU-Impfausweis  
 verträglich mit Katzen  ?verträglich mit Rüden  
verträglich mit Kindern   verträglich mit Hündinnen  
kann schon mal alleine bleiben  
Größe/Gewicht:  58 cm / 25 kg
Stand der Informationen: 25. Juni 2020
allg. Info zum Alter unserer Hunde
zuständiger Shelter:   OZ Zvieratkovosk

Legende: = noch unbekannt, ✔ = zutreffend,  = nicht zutreffend


 zurück zur Übersicht 

 Adoptionsantrag      weitere Informationen