weitere Bilder 

Houdini ist ein 1-jähriger, kastrierter Mischlingsrüde (*12/2018)

Bei Houdini handelt sich um einen Hund mit einem einmaligen Aussehen und Charakter. Er wurde von unseren Tierschützern aus einer nahe gelegenen Siedlung gerettet. Allen Anschein nach hatte er einen Wirbel gebrochen, der im Laufe der Zeit aber so gut verheilt ist, dass er problemlos laufen und toben kann.

Houdini läuft bereits brav an der Leine und zeigt keinerlei Probleme wenn er auf den Spaziergängen andere Menschen oder Hunde trifft. Ein wenig Angst ist noch da aber im Laufe der Zeit wird sie sicherlich verschwinden.

Houdini bellt anfangs noch, wenn Menschen ins Tierheim kommen, das legt sich schnell wieder. Es ist gut möglich das er im neuen Zuhause seine Besucher anfänglich auch kurz anbellt. Es scheint als wolle er alle Besucher nur begrüßen, denn nach kurzer Zeit wird bereits wieder mit der Rute gewedelt.

Houdini zeigt keinerlei Probleme mit anderen Hunden und versteht sich mit anderen Hunden jeglicher Größe

Möchten Sie Houdini auf seinem Lebensweg begleiten und ihm noch vieles beibringen?


geimpft  gechipt  kastriert  EU-Impfausweis  
 verträglich mit Katzen  ?verträglich mit Rüden  
verträglich mit Kindern   verträglich mit Hündinnen  
kann schon mal alleine bleiben  
Größe/Gewicht:  45 cm / ? kg
Stand der Informationen: 26. Feb. 2020
allg. Info zum Alter unserer Hunde
zuständiger Shelter:  CSKP

Legende: = noch unbekannt, ✔ = zutreffend,  = nicht zutreffend


 zurück zur Übersicht 

 Adoptionsantrag      weitere Informationen