weitere Bilder 

Ramzes ist ein etwa 10 jähriger, kastrierter Mischlingsrüde

Ramzes wurde von unseren Tierschützern vor Ort im Tierheim aufgenommen. Er wurde aus einer der Siedlungen gerettet. Beim Auffinden hatte er einen Tumor am rechten Hinterbein. Dieser wurde entfernt und es wurden keine weiteren Tumore gefunden. Ramzes scheint sein bisheriges Leben komplett draußen verbracht zu haben. Für ihn waren die Abläufe im Tierheim ganz neu, aber er hat sich daran gewöhnt. Im Allgemeinen ist er ein verträglicher Hund, momentan lebt er in einem Rudel, allerdings ignoriert er die anderen Hunde, so dass ein Ersthund bei ihm keine Voraussetzung, aber auch kein Problem wäre. Im Haus verhält er sich sehr ruhig und kann auch mal alleine bleiben. Den Menschen gegenüber war er am Anfang etwas skeptisch, das lag sicher an all den Erfahrungen, die er in seinem Leben mit den Menschen gemacht hat, aber er hat schnell gemerkt, dass Menschen ihm nichts Böses tun. Er ist sehr verschmust und sehr dankbar.

Möchten Sie Ramzes ein paar würdige Restjahre bieten?


Ramzes wird als Gnadenbrothund, zu einer Schutzgebühr von 70€, vermittelt, um dem "alten Herrn" noch eine Chance auf ein paar würdige Restjahre zu geben.


geimpft  gechipt  kastriert  EU-Impfausweis  
 verträglich mit Katzen  ?verträglich mit Rüden  
verträglich mit Kindern   ab 12 Jahrenverträglich mit Hündinnen  
kann schon mal alleine bleiben  
Größe/Gewicht:  55 cm / 20 kg
Stand der Informationen: 22. Dez. 2019
allg. Info zum Alter unserer Hunde
zuständiger Shelter:  CSKP

Legende: = noch unbekannt, ✔ = zutreffend,  = nicht zutreffend


 zurück zur Übersicht 

 Adoptionsantrag      weitere Informationen