- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Banjo ist ein 12 jähriger, kastrierter American Cocker Spaniel - Mischlingsrüde

Dieser liebenswerte, freundliche und verspielte Senior hatte einen Besitzer, doch leider verstarb dieser und so kam es, dass man Banjo im Shelter unserer Tierschützer abgab.

Banjo ist ein liebenswerter Opa, der leider etwas viel auf den Hüften hat. Er sollte dringend etwas Gewicht verlieren. Aus diesem Grund sollte man Banjo mit Diätfutter füttern und sich viel mit ihm bewegen, um ihn bei seiner Diät zu unterstützen.

Trotz seines Alters ist Banjo noch immer sehr fit und aktiv. Er kann mit seinen jüngeren Artgenossen noch recht gut mithalten. Er liebt Menschen und Artgenossen gleichermaßen. Er ist jedoch eher von der unterwürfigen Sorte. Daher sollte ein Ersthund, falls vorhanden, nicht allzu dominant sein.

Wie Banjo sich Katzen gegenüber verhält können wir leider nicht beantworten, da in diesem Shelter zur Zeit keine Katzen leben.

Darf Banjo wieder ein Teil einer Familie sein?


Banjo wird als Gnadenbrothund, zu einer Schutzgebühr von 70€, vermittelt, um dem "alten Herrn" noch eine Chance auf einen würdigen Lebensabend zu geben.


zurück