- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Elsa ist eine einjährige, kastrierte Shar-Pei (?) Mischlingshündin

Elsa wurde zusammen mit ein paar anderen Hunden in einer Kolonie aus ihrem Elend gerettet und zu unseren Tierschützern in den sicheren Shelter gebracht.

Als dieses hübsche, kleine Knautschgesicht im Shelter ankam litt Elsa unter ihrer entzündeten Haut. Diese Rasse ist ja bekannt dafür, dass sie öfter Probleme mit ihrer Haut hat. Mittlerweile ist ihre Entzündung geheilt und Elsa zeigt sich als eine sehr aktive und verspielte Frohnatur.

Elsa ist eine selbstbewusste und sehr kluge Hündin, die es liebt neue Dinge zu lernen und auch Gelerntes schnell in die Tat umzusetzen.

Sie ist eine bezaubernde Hündin, die sich auch zu benehmen weiß. Elsa kann problemlos alleine bleiben, sie zerstört keinerlei Dinge und hat bereits die Stubenreinheit gelernt. Für Elsa wäre eine aktive Familie von Vorteil, da sie sich gerne und viel bewegt. Bei Stubenhockern würde sie nicht glücklich werden. Sie möchte Wald und Flur erkunden.

Artgenossen sind für dieses Knautschgesicht auch kein Problem. Sie hat sich problemlos in das vorhandene Rudel im Tierheim eingefügt und kommt mit all ihren Artgenossen sehr gut zurecht.

Zur Zeit leben in diesem Shelter keine Katzen. Aus diesem Grund kann kein Katzenverträglichkeitstest durchgeführt werden.

Möchten Sie Elsa ein paar neue Dinge beibringen?



zurück