- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Selma ist eine 3 Monate junge Border Collie (?) Mischlingshündin

Selma wurde zusammen mit ein paar weiteren Hunden aus einer sogenannten "Welpenfarm" gerettet.

Selma ist eine sehr aktive Junghündin, die nicht nur körperlich, sondern auch geistig ausgelastet werden muss. Mit Selma sollte man intensiv arbeiten, um sie auslasten zu können.

Ihre neuen Besitzer sollten bestenfalls Erfahrungen mit dieser Rasse gesammelt haben um ihr ein artgerechtes Zuhause bieten zu können, denn beide Elterntiere sind Border - Collie - Mischlingshunde.

Ebenso sollten ihre neuen Besitzer selbst sehr aktiv sein, denn Stubenhocker wären nichts für Selma. Sie braucht Einiges an Bewegung und Training und ist sehr gerne in der Natur unterwegs.

Für Selma wünschen wir uns ein Zuhause mit einem bereits vorhandenen Ersthund.

Ausgewachsen wird sie wohl eine mittlere Größe erreichen und circa 10 - 15 kg auf die Waage bringen.

Haben Sie die nötige Erfahrung für Selma?


zurück