- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Wade ist ein einjähriger, kastrierter Husky (?) Mischlingsrüde

Wade stammt wie viele seiner Leidensgenossen aus einer Kolonie. Er wurde von unseren Tierschützern, zusammen mit ein paar weiteren Artgenossen, aus schrecklichen und unzumutbaren Zuständen gerettet.

Dieser bildhübsche und aktive junge Mann hat wohl einiges nachzuholen. So kommt sein innerer Welpe zum Vorschein und Wade zeigt sich im Shelter als aktiver, verspielter und freundlicher Geselle. Er liebt es mit seinen Hundefreunden auf dem Gelände des Shelters herum zu flitzen und zu toben. Auch an Gewicht musste Wade noch etwas zulegen. Als er kam war er viel zu dünn, aber dank unserer Tierschützer konnte er bereits ein paar Kilos zunehmen.

Für Wade suchen wir ein aktives Zuhause, das seinem rassetypischen Bewegungsdrang gerecht werden kann und ihn dementsprechend auch auslastet und fordert.

Wade ist sehr lernfähig. Er setzt Gelerntes sehr schnell in die Tat um. So kommt es, dass Wade bereits die Stubenreinheit gelernt hat und sich sehr sauber verhält.

Er kommt mit allen Artgenossen im Shelter sehr gut zurecht, egal ob groß oder klein, sie gehören alle zu seinen Freunden.
Wie es jedoch mit Katzen aussieht, können wir leider nicht beantworten, da in diesem Shelter keine Katzen leben.

Möchten Sie zusammen mit Wade aktiv werden?


zurück