- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Gump ist ein einjähriger, kastrierter Mischlingsrüde

Als man Gump fand, hatte der junge Bursche eine Kette um den Hals und dadurch bedingt leider nur einen sehr begrenzten Radius in dem er sich bewegen konnte. Wie lange er bereits so ausharren musste können wir leider nicht beantworten.

Gump zeigt sich im Shelter als ein fröhlicher und liebenswerter Wirbelwind. Er liebt es auf dem Gelände des Shelters zu toben und herum zu flitzen. Er genießt seine neugewonnene Freiheit in vollen Zügen. Dies merkt man ihm deutlich an.

Für diesen kleinen, aktiven, jungen Mann wäre eine ebenso aktive Familie wünschenswert, denn Gump hat einiges an Energie angesammelt und möchte diese beim Toben und Spielen loswerden. Er wäre sicherlich eine super Begleitung für längere Spaziergänge und Wanderungen.

Gump liebt seine Artgenossen und freut sich immer, wenn er zusammen mit einem weiteren Hund auf dem Gelände des Shelters herum toben kann. Gegen einen bereits vorhandenen Hundefreund im neuen Zuhause hätte Gump daher sicherlich nichts einzuwenden. Dies ist natürlich keine Voraussetzung für eine Vermittlung.

Leider können wir derzeit keine Aussage über eine Katzenverträglichkeit machen, da zur Zeit keine Katzen in diesem Shelter leben.

Möchten Sie mit Gump etwas erleben?


zurück