- -  A D O P T I E R T  - -
Dieser Hund hat seine Familie bereits gefunden und steht für eine Adoption nicht mehr zur Verfügung.


Moly ist eine 4 jährige, kastrierte Riesenschnauzer (?) Mischlingshündin (*06/2016)

Moly kam durch eine Beschlagnahmung der slowakischen Behörden zu unseren Tierschützern in die Station.

Diese große und schwarze Schönheit zeigt sich unseren Tierschützern gegenüber als eine sehr vernünftige und liebevolle Hündin.
Für Moly suchen wir eine aktive Familie, die ihr nicht nur die Bewegung bieten kann die sie braucht, sondern auch ihr die Liebe und Aufmerksamkeit schenkt, nach der sie sich so sehnt. Moly liebt es Zeit mit ihren Menschen zu verbringen, egal ob bei Schmuseeinheiten oder bei einer Wanderung oder Familienausflügen. Hauptsache: Sie ist mit dabei.

Artgenossen gegenüber ist diese Riesin doch etwas dominanter gegenüber. Andere Hunde sollten aus diesem Grund selbst nicht allzu dominant sein. Moly kann aber auch sehr gut als Einzelprinzessin gehalten werden. Sie hat selbst kein Problem damit und braucht nicht unbedingt einen Artgenossen in ihrem Zuhause.

Katzen gegenüber zeigt sich Moly sehr interessiert, jedoch haben unsere Tierschützer diesen Test nicht weiter vertieft einfach aus Schutz für die Katze. Denn sie waren sich nicht sicher, ob dies ein reines Interesse aus Neugier oder vielleicht doch Jagdtrieb ist.

Können sie dieser großen schwarzen Dame ein passendes und artgerechtes Zuhause bieten?


zurück